Beantragung des DTU-Startpasses / Mitgliedschaft

Wie beantrage ich einen DTU-Startpass bzw. werde Mitglied?

Wer bei startpasspflichtigen Wettkämpfen oder Meisterschaften an den Start gehen will, benötigt dafür einen Startpass der Deutschen Triathlon-Union (DTU).

1. Voraussetzung für die Beantragung des Startpasses ist die Mitgliedschaft in einem Verein, der einem Triathlon-Landesverband angeschlossen ist. Im Landkreis Verden ist nur der LAV Verden als Mitgliedsverein beim niedersächsischen Triathlonverband (TVN) registriert. Der Jahresbeitrag einer Mitgliedschaft im LAV Verden beträgt derzeit 57,- €. Ein Beitrittsformular kann hier oder auch über die Homepage der LG Kreis Verden unter http://www.lgkv.de (Pfad: > LGKV-Vereine > LAV Verden > Aufnahmeantrag) heruntergeladen werden. Ausgefüllt und unterschrieben ist der LAV-Aufnahmeantrag an den Spartenleiter Triathlon (Jürgen Hold, Kontaktdaten siehe Kontakt) zu senden.

2. Über die TVN-Homepage (http://www.triathlon-niedersachsen.de) ist der DTU-Startpass vom Athleten selbst zu beantragen: Button rechts "DTU Startpass beantragen". Darüber hinaus gibt es auf dieser TVN-Seite "Infos zum DTU-Startpass". Die zwei ausgedruckten Blätter (Beantragungsformular und Schiedsvereinbarung) sind ebenfalls dem Triathlon-Spartenleiter ausgefüllt und und im Original unterschrieben zuzuleiten.

3. Der Triathlon-Spartenleiter bestätigt die Mitgliedschaft im LAV Verden und sendet die beiden Formulare an den TVN in Hannover.

4. Einige Wochen später erhält der Athlet den beantragten Startpass. Die jährlichen Startpassgebühren von aktuell 50,- € zahlt der Triathlet.

Anmerkung: Wer einmal im LAV Verden eingetreten ist und einen Startpass beantragt hat, braucht dies nicht jedes Jahr erneut tun. Der Startpass kommt jährlich automatisch. Eine Kündigung des Startpassses muss spätestens Ende November erfolgen.

Ansprechpartner für alle Fragen rund um den DTU Startpass sowie für die Beantragung oder Löschung ist unser DTU-Admin: Markus Menke